SILVER Schiebeverbinder aus Alu-Zinkdruckguss

SILVER Schiebeverbinder aus Alu-Zinkdruckguss

Artikel-Nr.: K049
SILVER Schiebeverbinder aus Alu-Zinkdruckguss
(inkl. 1 St. Einschlagwerkzeug)
Preis: für registrierte Kunden.
Menge: 250 Paar in der Verpackung

Sofort belastbarer Schiebeverbinder

Der SILVER ist ein universeller Verbinder aus Aluzinkdruckguss, der sich neben Plattenmaterialien besonders für Massivholz (bei Hartholz bedingt einsetzbar) eignet. Die beiden Verbinderhälften werden einfach mit dem Hammer gegengleich in die Lamellonut eingeschlagen.

Dabei schneiden sich die patentierten Schneidkanten in Längsrichtung ins Material ein und halten den Verbinder sicher in der Nut. Zusätzlich kann er mit einigen Tropfen KNAPP-Kleber gesichert werden. Der Zusammenbau erfolgt durch Zusammenfügen und Längsverschieben der Teile. Diese Verbindung kann sofort belastet und weiterverarbeitet werden. Durch die besonders schnelle Verarbeitung kann er gut vor Ort montiert und die Korpus- und Möbelteile können so schonender transportiert werden. Der Verbinder ist selbstspannend und nach dem Zusammenbau nicht mehr sichtbar. Mit den zusätzlich an den Verbinderenden befindlichen biegbaren Laschen kann das Verschieben der Verbinderteile in eine Richtung oder beide Richtungen verhindert werden. Nach dem Anschrauben der Rückwand beispielsweise, ist ein Korpus genauso stabil, wie wenn er verleimt worden wäre. Trotzdem bleibt er (nach Entfernung der Rückwand) wieder vollständig zerlegbar.

Verarbeitung – EINSCHLAGEN:

Soll die Verbindung nur in eine Richtung nicht verschiebbar sein; mit dem Hammer und der Spitze eines weiteren Verbinders die Verriegelungslasche aus- oder einschlagen. Den Verbinder mit der Spitze am Beginn der Nut in einem Winkel ansetzen, der etwa der Rundung der Nut entspricht. In Richtung der Nut leicht eindrücken und darauf achten, dass die Verbinder gegengleich in die verschiedenen Teile eingesetzt werden. Mit dem Hammer weiter einschlagen, sodass er entlang der Rundung der Nut in die Ausfräsung rutscht. Dabei schneiden sich die Schneidkanten ins Holz ein. Bitte darauf achten, dass der Verbinder an den äußeren Enden mit dem Werkstoff deckungsgleich ist. Zusätzlich kann er mit einigen Tropfen KNAPP® PU+ Kleber gesichert werden. Achten sie darauf, das ausgebogene Verriegelungs- laschen in dieselbe Richtung weisen. Dann die Teile leicht versetzt ineinanderfügen und durch eine Verschiebung in Längsrichtung spannen. Für dauerhafte Verleimungen die Fuge vor dem Zusammenbau leimen. Der Pressdruck beträgt circa 80 kg pro Verbindung (materialabhängig).

Tipp: Vorbereitende Arbeiten entnehmen Sie bitte den allgemeinen Verarbeitungshinweisen.

Material

Alu-Zinkdruckguss, Alu-Natur

Beschichtung

keine

Verbindertyp

Schiebeverbinder

Befestigung

Durch radiales Einschlagen mit beidseitigen Schneidkanten, mit mitgeliefertem Einschlagwerkzeug in Position treiben

Vorteile

Verdeckter, selbstspannender, wiederzerlegbarer Verbinder mit integriertem Anschlag zum Arretieren, sofort belastbar

Verarbeitung

Mit Lamellomaschine, Tiefeneinstellung G20 und mit Feineinstellung Nuttiefe T genau einstellen und Verbinder gegengleich in Lamellonut einsetzen

Materialwahl

Alle Weichholz- und Kunststoffmaterialien mit geringem Spaltverhalten

Anwendung

Für Korpusmöbel, hochbelastbare Verleimhilfe von Gehrungen und Ecken ohne Zwingen

Produktvideo | SILVER – Schiebeverbinder aus Alu-Zinkdruckguss | Knapp GmbH®